Vergleich

Denken Sie zu Ostern an Geschenke für Mitarbeiter im Homeoffice

18.03.2021 05:53 Uhr

Vor rund einem Jahr stellte der erste Lockdown unser Leben von einem Tag auf den anderen komplett auf den Kopf. Die normalsten Dinge wie Einkaufen, Reisen und kulturelle Aktivitäten waren auf einmal nicht mehr möglich. Seither hat sich daran nicht viel verändert und so finden wir uns in einem stetigen Auf und Ab wieder. Dieser Zustand zehrt an unseren Kräften, insbesondere dann, wenn wir im Homeoffice sind. Neben der täglichen Arbeit wollen Kinder betreut und der Frieden mit den Nachbarn gewahrt werden. Ostern ist daher der perfekte Zeitpunkt für Geschenke an die Mitarbeiter im Homeoffice, da die Zahlen erneut steigen und die Homeoffice Verordnung bis mindestens zum 30. April gelten wird.

Warum sollte ich als Unternehmer die Mitarbeiter im Homeoffice beschenken?

Geschenke bereiten stets Freude und haben eine positive Wirkung. Bei zwei Dritteln der beschenkten Arbeitnehmer steigern sie sogar die Motivation. Bei einem ähnlich hohen Anteil machen Präsente den Arbeitgeber zudem attraktiver, sodass dadurch die Fluktuation reduziert wird.

personalisierte Geschenke Geschenke sind immer ein Zeichen der Anerkennung und Dankbarkeit. Gerade jetzt zeigen Sie Ihren Mitarbeitern im Homeoffice, dass Sie diese nicht vergessen haben und ihnen vertrauen. Außerdem signalisieren Sie mit einem Geschenk, dass Sie sich in deren Situation hineinversetzen können. Dieses besondere Zeichen der Wertschätzung wird hohen Anklang bei Ihren Mitarbeitern finden und das Vertrauensverhältnis festigen.

Außerdem führen Geschenke an Mitarbeiter zu einer höheren Identifikation mit dem eigenen Unternehmen. Dieser Effekt wird verstärkt, wenn Sie das Geschenk mit dem Firmenlogo bedrucken lassen. Damit das Ostergeschenk jedoch auch eine persönliche Note erhält, sollten Sie es mit individuellen Namen personalisieren lassen. Damit zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, dass Sie diese als Individuum wahrnehmen und sie für Ihre Firma wichtig sind.

Personalisierte Werbegeschenke müssen nicht teuer sein

In Adizz finden Sie genau den richtigen Partner für personalisierte Werbegeschenke. Diese müssen auch keineswegs teuer sein. Für viele spielt der Geldwert keine Rolle, jedoch wird auf eine persönliche Geste großen Wert gelegt. Wenn Ihr Geschenk auch im Privatleben einen praktischen Nutzen findet, ist Ihnen die Dankbarkeit und Treue garantiert.

personalisiert Gravieren Unser Tipp: Verschenken Sie personalisierte Schreibgeräte. Ein guter Füller oder Kugelschreiber mit individuellem Namen ist ein dauerhafter Begleiter im Privatleben und lässt sich eventuell auch im Beruf nutzen. Hinzu kommt, dass Handgeschriebenes während der Corona Pandemie eine neue Begeisterung erfahren, sodass Briefe schreiben wieder total beliebt ist. Wertige Schreibgeräte begleiten uns darüber hinaus über einen langen Zeitraum, sodass Ihr Geschenk die Mitarbeiter noch lange an Ihre Geste erinnern wird und bei jeder Nutzung neue Begeisterung für Ihr Unternehmen entfacht.

Zum Personalisieren empfehlen wir Kugelschreiber oder Füller der Marken Marksman oder Parker. Damit erhalten Sie wertige Schreibgeräte zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese sehen nicht nur edel aus, sondern bereiten dem Beschenkten auch lange Freude beim Schreiben. Außerdem werden Parker Schreibgeräte gleich in einer ansprechenden Geschenkbox geliefert, was Ihnen das Schenken erleichtert. Die Personalisierung erfolgt mittels Lasergravur und kann bei kurzfristiger Bestellung noch vor Ostern geliefert werden. Somit haben Sie auch noch die Möglichkeit, Ihren persönlichen Ostergruß an Ihre Mitarbeiter im Homeoffice zu versenden.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Kommentare zu diesem Thema

- Noch kein Kommentar vorhanden -

Kommentar schreiben

zurück zur Liste